Mala aus Bergkristall

ASIN: B00J15WYQS
EAN: 0
Verfügbarkeit: now
Verkaufsrank: 83090
B00J15WYQS
Mala aus Bergkristall

Meine Malas werden ausschließlich aus hochwertigen Materialien handgefertigt. Die Perlen sind auf …

http://diequelle.com/wp-content/plugins/yaawp_pro/libs/__class/timthumb.php?src=http%3A%2F%2Fecx.images-amazon.com%2Fimages%2FI%2F41r0AtDlB0L.jpg&h=218&w=290&zc=2
0/50
EUR 130,00 In stock
Preis: EUR 130,00
Preis vom 2014-08-04 17:00:51

  • Handgefertigte Mala Gebetskette

  • Diese Mala besteht aus 108 Bergkristallen, vier Würfeln aus 925er Sterlingsilber und zehn zusätzlichen Bergkristallen am zierenden Ende. Die Guruperle und die Stupa sind ebenfalls aus Bergkristall.

  • Bergkristall - der stärkste, kräftigste und bekannteste Edelstein, der König der Heilsteine mit enormer Power: schon seit jeher umgibt der kraftvolle Bergkristall eine besondere magische Ausstrahlung. Für die Römer war er sogar die Wiege der Götter; ein Olymp aus Weisheit, Treue, Liebe und Mut. Zugleich ist der Bergkristall ein Symbol für die Vollkommenheit, der Träger des Lichts der Erleuchtung.

  • Der Bergkristall bringt Energie in alle Chakren und in die gesamte Aura. Er ist für jedes Sternzeichen geeignet.

  • Die Mala Gebetsketten von Satya Mani werden von mir, Ulrike Wiechmann, mit sehr viel Liebe hergestellt. Die Perlen werden auf Naturseide aufgezogen und mit Achtsamkeit von Hand geknotet. Ich verwende ausschließlich hochwertige Materialien. Jede Mala erhält das Blessing von Grandmaster Jorden Thinlay aus Tibet.

Allgemeine Produktdaten

Meine Malas werden ausschließlich aus hochwertigen Materialien handgefertigt. Die Perlen sind auf Perlseide aufgezogen und handgeknotet. Eine Mala dient nicht nur zur Unterstützung der Meditation und zum Aufsagen der Mantras, sondern sie wird auch häufig als Talisman getragen. Diese Mala besteht aus 108 Bergkristallen, vier Würfeln aus 925er Sterlingsilber und zehn zusätzlichen Bergkristallen am zierenden Ende. Die Guruperle und die Stupa sind ebenfalls aus Bergkristall. Die Zahl 108 hat im Buddhismus eine heilige Bedeutung. Sie weist auf die 108 Namen der Götter von Avalokiteshvara und Tara hin. Auf den Fußsohlen Buddhas, sind meist 108 glücksbringende Symbole zu sehen. Und im Buddhismus sollen die 108 Perlen einer Mala die 108 Bände der gesammelten Lehren Buddhas verkörpern.

Titel

    Preisalarm

    Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, wenn der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.